Bessere Methoden gesund zu bleiben

Alles, was sonst nirgenst reinpasst

Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon pkraushaar » Mo Dez 17, 2018 8:51 am

Guten Morgen Leute,
wir stecken ja gerade mitten in der Erkältungszeit und bisher bin ich noch glimpflich davon gekommen, aber wer weiß wie lange das noch anhalten wird. Um mich herum sind alle nur noch am Schniefen und Husten. In der Vergangenheit war meine bewährte Methode dem zu entgehen immer, dass ich viel Zeit drinnen verbringe, um mich nicht irgendwo anzustecken. Allerdings ist das ja eigentlich keine gute Lösung, weshalb ich jetzt nach anderen Methoden suche, gesund zu bleiben. Ich hab schon angefangen abwechselnd kalt und warm zu duschen und auch mehr draußen zu unternehmen. Worauf sollte ich noch alles achten?
pkraushaar
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi Nov 14, 2018 8:17 am

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon cordhenck » Mo Dez 17, 2018 10:14 am

So kann man dem ganzen Zeug auch entgehen, einfach nicht mehr nach draußen gehen. Aber wie du schon sagst, ist das ja jetzt nicht etwas was wirklich realistisch ist. Irgendwann muss man schon mal rausgehen und schaden tut es einem auch nicht unbedingt. Unser Sportlehrer hat uns früher immer im Herbst zum Joggen rausgeschickt und hat gemeint, von der Kälte allein würden wir nicht krank werden. Letztendlich weiß man aber nicht unbedingt, ob das Immunsystem nicht schon irgendwie geschwächt ist und dann kann man sich echt schnell bei jemandem anstecken. Das mit dem Duschen habe ich schon gehört, aber irgendwie fällt mir das immer erst ein, wenn ich schon aus der Dusche draußen bin.
cordhenck
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo Nov 19, 2018 8:11 am

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon hahnabbas » Mo Dez 17, 2018 11:40 am

Hört sich ja nach einem super Sportlehrer an. In der Kälte draußen zu joggen da könnte man mich echt mit jagen. Nicht mal für Geld würde ich das machen. Also meine Mutter schwört auf diese Nahrungsergänzungsmittel und sie ist auch echt nicht oft krank. Sie bestellt ihre immer bei fuerstenmed.de . Da gibt es alle möglichen Sorten, kannst dich also mal umsehen, ob das was für dich wäre. Das mit dem Sport kannst ja zumindest mal drinnen ausprobieren, im Internet gibt es da einige Übungen. Obst und Gemüse schadet auch nie, aber mir schmeckt da auch nicht alles. Hoffe, das beantwortet deine Frage!
hahnabbas
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi Nov 14, 2018 9:57 am

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon pkraushaar » Di Dez 18, 2018 1:17 pm

Das mit dem draußen Joggen kann ich auch nur ablehnen. Wenn ich schon daran denke, bei dieser Kälte auch noch Sport machen zu müssen..
@cordhenck Ja dazu habe ich eine Reportage über einen alten Knacker gelesen, der angeblich seit 30 Jahren nur kalt Duscht. Er behauptet außerdem, dass er dadurch seit 30 Jahren keinen einzigen Tag krank geworden ist. Kaum zu glauben oder?
Das mit den Nahrungsergänzungsmittel ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Das ist ja zur Zeit voll der Trend, oder?
Die Fürstenmed Website schaut nach einer guten Empfehlung aus. Danke dafür! Da werde ich mir dann gleich mal paar Vitamin C Kapseln hohlen. Wichtig hierbei ist mir der hohe Qualitätsstandard. Da kann ich dann auch paar Euro mehr dafür zahlen.
pkraushaar
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi Nov 14, 2018 8:17 am

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon cordhenck » Di Dez 18, 2018 2:36 pm

Pah der alte Knacker kann doch alles Behaupten solange der Tag lang ist.
Lieber bin ich doch einmal, zweimal im Jahr krank und genieße dafür aber eine warme Dusche, oder?

Ich nehme im Winter immer Vitamin D3 + K3. Da ich relativ wenig Sonne abbekomme.
Habe noch nicht über Fürstenmed bestellt. Schaue aber da dann auch mal vorbei !
cordhenck
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo Nov 19, 2018 8:11 am

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon LiamH » Sa Feb 16, 2019 5:38 pm

Ich nehme im Winter immer Vitamin D, das auch als „Sonnenschein-Vitamin” bekannt ist und lebensnotwendig für gesunde Knochen und Muskeln sowie für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden ist. Das in Verbindung mit Bewegung in frischer Luft, viel Gemüse und Obts essen, sowie wenig Alkohol, hilft mir immer durch die graue Jahreszeit
LiamH
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Feb 14, 2019 1:44 pm

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon Kokica » Mo Feb 18, 2019 12:40 pm

Hallo

Da muss man einfach mal schauen, dass man gesund lebt und vor allem auch gesund isst.
Ich bin auch gerade dabei, mich etwas in Form zu bringen und habe schon unterschiedliche Informationen sammeln können wenn es um meine Ernährung zum Beispiel geht.
Da habe ich die ketogene Ernährung gefundne und auch die ketose umstellung habe ich etwas besser unter die Lupe genommen.
Damit werde ich in der nächsten Woche anfangen und hoffe natürlich, dass ich auch endlich wieder bisschen fitter werde :D Die Kilos von Weihnachten sind noch drauf :D

Wie sieht es denn bei dir aus, hast du schon irgendwas an dir verändern können oder eine Methode gefunden ?

LG
Kokica
 
Beiträge: 48
Registriert: Di Mär 13, 2018 12:46 pm

Re: Bessere Methoden gesund zu bleiben

Beitragvon Inge » So Apr 14, 2019 10:55 pm

Von irgendwelchen extremen Methoden halte ich nichts, auch dieses abwechselnd warm und kalt duschen ist nicht mein Ding. Man kann sich auch auf andere Weisen stärken und gesund halten. Ich denke, dass ein starkes Immunsystem am wichtigsten ist, nur so kann man gegen alle Krankheiten ankämpfen. Das Immunsystem kann aber nur von innen richtig gestärkt werden, also durch eine gesunde Ernährung.
Man kann natürlich, wenn es um Ernährung geht, auch ein bisschen nachhelfen, vor allem im Winter, wenn man nicht so viele frische Lebensmittel zur Verfügung hat und es auch im Garten kein Gemüse oder Obst gibt.
Ich versuche mich durch Sport und gesunde Ernährung gesund zu halten. Ich gehe ins Fitnessstudio und bin gerne draußen an der frischen Luft, gehe spazieren oder fahre Rad. Meine Ernährung ist überwiegend vegetarisch, obwohl ich kein Vegetarier bin.
Nahrungsergänzungsmittel nehme ich erst seit kurzem und zwar Vitamin K2. Für dieses Vitamin habe ich mich aus dem Grund entschieden, da es wichtig für starke und gesunde Knochen ist und Herzkrankheiten verhindert. Ich nehme dieses Vitamin K2 Vitaminexpress.org/de/vitamin-k2 und bin sehr zufrieden mit der Qualität. Das Präparat ist sehr hochwertig und natürlich, so dass es jeder nehmen kann.
Liebe Grüße
Inge
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Apr 13, 2019 9:47 pm
Wohnort: Berlin


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron