Samen aus gleicher Sorte?

Antworten
Smart
Beiträge: 8
Registriert: Sa Sep 19, 2009 2:05 pm

Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von Smart »

Hallo leute
Ein freund hat mir erzählt das ich ein männchen und ein weibchen von meinen white widow nicht besteuben kann also zusammen.simmt das?warum soll das denn nicht gehen?Er meint die würden krüppel oder kaputt oder so.Thx euer Smart

dude
Beiträge: 277
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:11 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von dude »

Mendelsche Gesetze!
Nun, eigentlich hat er schon recht. Kommt auf die Sorte an. Hybrid oder Sortenrein ?
Aber auch (solltest du eine Kreuzung-Hybrid besitzen) das kannst du probieren aber das Ergebnis wird nicht das beste sein.

Einfach ausgedrückt: Heutzutage werden hauptsächlich Hybriden angeboten, dh. zwei
genetisch unterschiedliche Sorten werden gekreuzt.
Diese nennt man F1 Hybriden. Diese sind somit Mischerbig. Hybriden zu kreuzen würde viele Phänotypen
(verschiedene Pflanzen) hervorbringen.
Diese sind auch schwächer als ihre Eltern (Potenz, Ertrag, krankheitsanfälliger usw.).
Ratsam ist zwei verschiedene Pflanzen zu kreuzen. Am besten ist`s wenn eine davon eine Landrasse
(besser gesagt IBL -eine nur durch Inzucht vermehrte Sorte) wär. Das ist aber ein Thema... darüber gibts eigene Bücher.

Hab gelesen du hast ne WW, also kreuzen nicht ratsam...aber probieren geht über....
the dude

-Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen-

Smart
Beiträge: 8
Registriert: Sa Sep 19, 2009 2:05 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von Smart »

Haloo danke für die antwort.
Das ist ja zimlich kompliziert.Ich mach das besser nicht mit meinen.Also was soll ich für eine sorte nehmen um seeds zu bekommen.Ich will ja nicht immer eine kaufen müssen.Thx euer Smart

dude
Beiträge: 277
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:11 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von dude »

Nun, ich würde dir Lebanese von Bluehemp empfehlen. Diese Sorte wird aus Landrassen selektiert und ist somit IBL-also Sortenrein. Diese kannst du mit fast allen gängigen Sorten kreuzen.
Frag aber jetzt bitte nicht wie und auf was du achten musst, werde mal das wichtigste hier in`s Forum schreiben nächste Woche.

DUDE

-Nur eines macht sein Traumziel unerreichbar: die Angst vor dem Versagen-

Smart
Beiträge: 8
Registriert: Sa Sep 19, 2009 2:05 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von Smart »

Und welche sorte soll ich mit der lebanese kreuzen?Was ist deine lieblingspflanze und leicht anzubauen?Kannst du ein buch empfehlen für anfänger?mfg Smart

dude
Beiträge: 277
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:11 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von dude »

Die beste Sorte wär ne stabile aber wie gesagt ich werd noch was dazu schreiben.
Bücher:
1.Marihuana drinnen für`n Anfang und danach
2.Ewige Blütenkraft
Dann hast fürs erste mal genug Lektüre.

DUDE

-Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden-

Smart
Beiträge: 8
Registriert: Sa Sep 19, 2009 2:05 pm

Re: Samen aus gleicher Sorte?

Beitrag von Smart »

Na gut ich hab ja so noch mit meinen white widow zu tun,hat also zeit.Danke für den buchtipp.mfg Smart

Antworten