1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Berichtet uns über den Verlauf eurer Grows

1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon PierreXD » Do Feb 04, 2016 4:10 pm

Hallo

Ich wollte einfach mal die Hazelbox vorstellen und mein 1 Grow drinne.
Da im Netz ja wenige Infos oder Bilder vorhanden sind.

Also als erstes möchte ich sagen, dass wir über den Preis der Box nicht lange reden müssen. Sie ist zu teuer... aber sei es drum :)
Meine Frau hat drauf bestanden... so oder garnicht ... also Hazelbox :D

Ich habe in der Box 4 Sorten

1x Schoko Haze
1x Lemon Haze
1x Fruti Spirit
1x BubbelGum

Die Pflanzen waren 6 Wochen im Wachstum und sind jetzt in die Blüte gewechselt.
Man sieht noch keine Trichome
Alle Pflanzen sind gekaufte Fem. Samen !!!

Das Wachstum lief bisher ohne Probleme. Die Schoko Haze ist ein wenig hoch geworden mit knapp 1 Meter. Aber Sie ist explodiert :D
Werde sie wohl später runterbinden.

Hier mal ein paar Bilder von der Box
Es passen ja .. 4 Pflanzen ohne Probleme rein.
So sieht die Box fertig aus.
Ich finde die Box sehr praktisch und fällt nicht auf. Aber für Schlaf oder Wohnräume nicht zu empfehlen.
So leise ist die Box dann doch nicht.. aber auch nicht sehr laut.
Hier mal ein paar Bilder von den Pflanzen.. für die Blüte habe ich noch eine 250Watt ESL/Blüte mit rein gestellt :)

12670113_883072158476726_422190213576714397_n.jpg


12647158_883072121810063_8406986387359923733_n.jpg


12644738_883072095143399_4002111084075567262_n.jpg


12687911_883072065143402_1238510933726088898_n.jpg


12642922_883072025143406_6067341495937114703_n.jpg


12650997_883072048476737_1854330353641418100_n.jpg


Wenn es Interesse gibt an diesen Grow würde ich mich über Anregungen und Antworten freun.
Solltet Ihr Infos zur Box haben wollen. Fragt :D

Ich werde fix neue Bilder von den ersten Buds posten.
Bis dahin... habt Freude am Hobby ;) :wave:

Kleiner Nachtrag : Ich benutze nur Erde,Licht,Wasser und LIEBE :D

Nachtrag:

Habe die ESL Lampe mal ein Stockwerk nach oben gepackt, dass sie nich nur die Töpfe beleuchtet :D

12670438_883639081753367_5126273989943740215_n.jpg


12661904_883639051753370_7559441908126757280_n.jpg
PierreXD
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Feb 04, 2016 3:45 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon PierreXD » So Feb 07, 2016 4:16 pm

Keine sagt was... hm ok schade :)

Tausche mich immer gerne aus.

Ok bye
PierreXD
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Feb 04, 2016 3:45 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon Psychomiko » So Apr 03, 2016 3:24 pm

Hi, ich bin auch kurz vor dem Kauf der Hohen. Was hattest denn so an Ertrag raus?
Ich habe bisher noch garkeine Erfahrungen im growen
Psychomiko
 
Beiträge: 1
Registriert: So Apr 03, 2016 3:21 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon claz » Do Mai 12, 2016 11:53 pm

GEIL !
Danke für die Bilder ! Sieht richtig gut aus :D Habe die Hazelbox mal im Shop gesehen und dann gekauft. Bin auch zufrieden, habe aber nur die kleine.. Die große würde sich schon auch lohnen wie man sieht :D
claz
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Dez 01, 2014 7:21 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon Hempy1991 » Mi Apr 19, 2017 8:01 pm

Leider gibts wenige Foren mit Berichten zur Hazelbox
Danke für deine Review. :thumbup:
Wollte selbst mal einen Breicht Posten habe aber schieß wegen nachverfolgbarkeit der Bilder usw.
Abe rhier mal mein Senf.
Habe jetzt den 3. Grow mit der Hazelbox Plus gemacht. Mein 1. war noch ganz ok, mit nem Ertrag von ca. 100
Jetzt siehts schon deutlich besser aus. Habe die Hazelbeam LED bestellt. Mit der LED kann man die Farbe des Lichts wählen. Die Pflanzen wachsen echt super, wenn man sich da man ein bisschen eingepegelt hat. Lasse Sie ca. 3-4 Wochen unter blau und wechsel dann 4 Wochen auf hauptsächlich Rot.
Das man die Lampe auch seitlich hängen kann habe ich so noch nicht gesehen. Hört sich spannend an. Vielleicht mache ich mal eine Test.

Kann die Hazelbox echt voll empfehlen, vor allem für Anfänger mit mittelmäßig viel Platz in der Wohnung. Uuunndd ganz wichtig, man sieht nicht dass da drin gerade gegrowt wird :angel:
Geruch ist auch kein Problem. Den Filter werde ich beim 4. Grow aber mal wechseln.
Hat jemand auch ne Box und weiß ob auch ein kleinerer passt?
Hempy1991
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi Apr 19, 2017 7:49 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon Tomatensanchez » Do Aug 17, 2017 6:51 pm

Wie ist den das mit dem Geruch mit der Hazelbox. Wenn sie verschlossen ist riecht man da etwas durch den Schrank?

Bin absoluter Neuling, aber das reizt mich dann ja doch schon =)
Tomatensanchez
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Aug 17, 2017 6:18 pm

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon licenced » Mo Apr 01, 2019 10:39 am

Hi,
ja man kann damit growen aber ich möchte meine Erfahrung zur Hazelbox mit Euch sharen.
Den ersten Kontakt hatte ich telefonisch hergestellt und wollte eigentlich direkt eine Hazelbox in München mitnehmen.
Leider ging das nicht, sodass ich die Hazelbox über eine Bekannte bestellen lies die mit Kiffen nichts am Hut hat (Paranoia).
Ich habe das aktuellste Model gewählt, die große, also Hazelboxplus inkls. allem was dazu gibt auf deren Website. Zur Überbrückung habe ich gleich bei cannaevo cbd in allen (mittlerweile?) erdenklichen Formen bestellt ohne Bekannte weil ja legal haha. Ein für die Box passendes hydrosystem für 5 plfanzen ausgelegt bestellt. Da die LED von der Box nicht UVB strahlen abgibt, habe ich mir noch eine UVB röhre aus USA bestellt.

Jetzt war alles da und ich musste feststellen das die Box weder lichtdicht noch geräuschdicht ist.
Was soll das dachte ich?! Totale verarschung, es hört sich an als befände man sich auf der Toilette mit lautem Badlüfter, dazu vibriert die Box; das es überall durchscheint ist da noch nichtmal ein Problem. So eine Mistmischung hätte ich mir mit einem Stahlschrank ausm Baumarkt selbst herstellen können.

Oke, habe mir dämmplatten, diese großen weisen 4cm dicken bestellt und die Box innen und aussen verkleidet, aussen nur hinten und oben, dazu habe ich mir oben und darunter eine külschrankmatte gelegt. Die verkleidung in weis hat auch einen Vorteil das das Licht otpimal strahlt, denn die Box ohne verkleidung hätte das Licht aufgefressen.
Die Box ist jetzt immer noch nicht Geräuschlos allerdings ist es nicht mehr lauter als ein Kühlschrankgeräusch. Durch Die Verkleidung ist es auch fast Blickdicht, es scheint nur noch vorne am öffner einen Spalt durch, somit kann man damit jetzt nach diesem Mehraufwand von 200€, arbeiten.

Mit 3 plants einer feminzed sorte, konnte ich trockengewicht von 85gramm erhalten, LED hat mich überzeugt in verbund mit der zusätzlichen UVB.

Also meine Empfehlung, selbst einen Baumarktschrank umbauen kostet weniger und man kann es gleich richtig machen.
Ob der Lüfter jetzt in der LED hängt oder nicht ist Quatsch, weil man damit auch nicht die Lampe hoch oder runter ziehen kann, weil der lüfter ja oben sein muss. Und es gibt bessere LEDs als dies im set, wollte halt bequem.
Hoffe es hilft einem potenziellem Interessent.

Schönen Tag
licenced
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Apr 01, 2019 10:34 am

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon licenced » Mo Apr 01, 2019 10:41 am

Tomatensanchez hat geschrieben:Wie ist den das mit dem Geruch mit der Hazelbox. Wenn sie verschlossen ist riecht man da etwas durch den Schrank?

Bin absoluter Neuling, aber das reizt mich dann ja doch schon =)


Hi,

ja man riecht es immer minimal wenn man sich davor bewegt, aus dem befindlichen Zimmer konnte ich das aus einem andrem Raum heraus nicht feststellen wenn die Türe zu ist.
licenced
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Apr 01, 2019 10:34 am

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon Rantanplan » Di Apr 02, 2019 1:50 pm

Warum nimmst du denn ne ESL für die Blüte? Wenn schon 250W, dann nimm doch ne NDL, dann hast du zumindest das richtige Lichtspektrum. Wenn du schon 250W verbrauchst...

Wobei der Umstieg auf 400W auch schon egal wäre, im Einkauf wäre der Unterschied beim Komplettset nur minimal.
Vertraue keinem Menschen, der einen Hund nicht mag. Aber vertraue immer einem Hund, der einen Menschen nicht mag.
Rantanplan
 
Beiträge: 251
Registriert: So Jan 25, 2015 1:12 am

Re: 1 Grow in Hazelbox LED 250Watt und 250Watt ESL

Beitragvon Rantanplan » Di Apr 02, 2019 1:52 pm

Wobei mich dein grow trotzdem neugierig macht. Hast du bitte aktuelle Bilder für uns?
Vertraue keinem Menschen, der einen Hund nicht mag. Aber vertraue immer einem Hund, der einen Menschen nicht mag.
Rantanplan
 
Beiträge: 251
Registriert: So Jan 25, 2015 1:12 am


Zurück zu Grow-Reports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste

cron